european union 1204030 1920Du engagierst dich in einem Verein oder einer Gruppe, die Jugendarbeit betreibt? Du möchtest Organisationen in Polen für zukünftige gemeinsame Projekte kennen lernen? Du möchtest Masowien, eine der Partnerregionen des Landes Sachsen-Anhalt, entdecken?
Dann bewirb dich jetzt für die Studienreise nach Masowien! Gemeinsam mit acht anderen Vertreter*innen von verschiedenen Einrichtungen in Magdeburg besuchst du vom 5.- 9. April Magdeburgs Partnerstadt Radom sowie Warschau und hast die Möglichkeit, dich mit Vereinen und Initiativen vor Ort zu vernetzen. Im Fokus stehen dabei vor allem der internationale Jugendaustausch und Freiwilligendienst.

redaktionDie Europäischen Freiwilligen der AGSA, das Redaktionsteam unseres Hausmagazins DEINE WELT, bastelt gerade an der 2. Ausgabe.

Themen werden u.a. sein: Stress, Musik und die Mittagspause:-). Deshalb bitten wir euch, die Aktiven des Hauses, um ein paar Minuten Zeit, für eine kurze Umfrage dazu:

>> Umfrage für die Ausgabe Nr. 2 von DEINE WELT

aufruf20Antisemitismus und Rassismus dringen spätestens seit den NSU-Morden, der Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten und dem terroristischen Anschlag in Halle in die Wahrnehmung der Breite der Gesellschaft vor. Hass und Nationalismus sind zentrale Themen geworden, insbesondere im Netz und bei Wahlkämpfen.
Mandatsträger*innen oder andere Personen, die Verantwortung für ein friedliches und demokratisches Zusammenleben in unserer Gesellschaft übernehmen, werden zur Zielscheibe von Anfeindungen und Übergriffen jeglicher Art.

Während sich die Grenze des Sagbaren immer weiter zu verschieben scheint, wird paradoxerweise gleichzeitig die Klage über eine vermeintliche Sprachdiktatur und Einschränkung der Meinungsfreiheit lauter. Die Fähigkeit der Differenzierung scheint rückläufig, Schwarz-Weiß-Argumentationsmuster scheinen immer beliebter.

Wir sagen Stopp! Auch und gerade der subtile und schleichende Rassismus im Alltag vergiftet und spaltet die Gesellschaft. Macht es zum Thema Eurer Beiträge im Rahmen der Magdeburger Antirassismuswochen.

application 457422 960 720Die Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. (AGSA) sucht schnellstmöglich Unterstützung im Infobüro des einewelt haus.

Das Infobüro ist die Erstanlaufstelle des Hauses, das in Trägerschaft der AGSA Sitz, Veranstaltungs- und Beratungsort von 17 Migrant*innenorganisationen und weiteren bürgerschaftlich engagierten Vereinen ist, die sich für ein demokratisches, solidarisches und nachhaltiges Zusammenleben in Europa und der Einen-Welt stark machen.

Unter dem AGSA-Motto "Vielfalt engagiert gestalten" finden im einewelt haus und seinen fünf Veranstaltungsräumen jährlich bis zu 3000 Veranstaltungen statt. Ein umfangreiches Beratungs- und Kursangebot sowie Fach- und Begegnungsveranstaltungen tragen zu einem guten Zusammenleben in unserer Stadt und unserem Bundesland bei, in der Jede*r unanbhängig von der Muttersprache oder dem Geburtsort gleichberechtigt teilhaben und mitgestalten können soll.