Warning: trim() expects parameter 1 to be string, array given in /www/htdocs/w0123222/agsa.de-v2/libraries/ical/iCalcreator.class.php on line 8391
BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//https://agsa.de//NONSGML kigkonsult.se iCalcreator 2.20// METHOD:PUBLISH X-WR-CALNAME:JCal Pro Kalender X-WR-CALDESC:Ihr Online-Terminkalender X-WR-TIMEZONE:UTC BEGIN:VTIMEZONE TZID:UTC X-LIC-LOCATION:UTC BEGIN:STANDARD DTSTART:00001130T000000 TZOFFSETFROM:+0000 TZOFFSETTO:+0000 TZNAME:UTC END:STANDARD END:VTIMEZONE BEGIN:VEVENT UID:20190701T170000UTC-925f04@https://www.agsa.de/ DTSTAMP:20190720T121029Z DESCRIPTION:

Dr. Susanne Borkowski (Hochschule Magdeburg-Stendal) und Nic ole Anger (Der Paritätische Sachsen-Anhalt) berichten von ihrer Teilnahme am Deutsch-Japanischen Studienprogramm für Fachkräfte der Kinder- und Juge ndhilfe in Japan vom 25. Mai - 08. Juni 2019. Während dieser zwei Wochen i n Japan haben beide Expertinnen unterschiedliche Einrichtungen der Jugendh ilfe – sowohl in freier als auch in öffentlicher Trägerschaft – besucht un d gezielt nachgefragt\, wie Japans Regierung und Jugendhilfe gegen Armut i n Kindheit und Jugend wirken. Gleichzeitig ziehen sie auch den Vergleich z u Deutschland und wägen ab\, welche Strategien und Strukturen gelingende U nterstützungen darstellen. Neben den fachlichen Statements sind Susanne Bo rkowski und Nicole Anger auch auf Widersprüche gestoßen\, die sie in Japan vorfanden. Diese und einige landeskulturelle sowie touristische Eindrücke runden den öffentlichen\, kostenfreien Vortrag ab.

Ort: \; Hochschule Magdeburg-Stendal\, Standort Magdeburg Breitscheidstr. 2 Haus 1 /Raum 2.36.1

Der Vortrag richtet sich an Japaninteressierte\, S tudierende\, Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe und Alle\, die offen s ind für Neues und wird von der der Hochschule Magdeburg-Stendal in Koopera tion mit der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. \;or ganisiert.

\n

>\;>\; Einladung

DTSTART:20190701T170000Z SUMMARY:Armut in Kindheit und Jugend in Japan: Herausforderungen und Lösung sansätze URL:https://agsa.de/component/jcalpro/42-arbeitskalender/63-veranstaltungen /99178-armut-in-kindheit-und-jugend-in-japan-herausforderungen-und-loesung sansaetze.html END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20190702T160000UTC-fc25bb@https://www.agsa.de/ DTSTAMP:20190720T121029Z DESCRIPTION:

Die \;Vertreter*innen der AGSA-Mitgliedsorganisationen s ind herzlich zur 1. Mitgliederversammlung 2019 eingeladen.

\n

Die off izielle Einladung im Namen des Vorstands\, sowie Tagesordnung und Anlagen gehen den jeweiligen Vorsitzenden oder anderweitig bennanten Vertreter*inn en zu.

\n

Im Anschluss wollen wir gemeinsam das 1. Halbjahr 2019 bei Grill und guten Gesprächen auf dem Hof ausklingen lassen.

\n

 \;< /p> DTSTART:20190702T160000Z SUMMARY:AGSA-Mitgliederversammlung 01/2019 URL:https://agsa.de/component/jcalpro/42-arbeitskalender/63-veranstaltungen /99175-agsa-mitgliederversammlung-01-2019.html END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20190705T170000UTC-66b57d@https://www.agsa.de/ DTSTAMP:20190720T121029Z DESCRIPTION:

Vortragsabend und Gespräch:
Gemeinsam mit Nahid Shahali mi\, Autorin und Mitglied des UNICEF-Nationalkomitees Deutschland\, und Sh akila Ebrahimkhil\, erste afghanische TV-Nachrichten-Journalistin\, wollen wir über Lebenswege von selbstbestimmten und mutigen Frauen im heutigen A fghanistan sprechen. Wir wollen ihre Sicht erfahren und mit Ihnen diskutie ren über Afghanistan\, die Rolle der Frau\, warum das vorherrschende Bild in den westlichen Medien oftmals so einseitig ist.

\n

>\;>\; Kompletter Ankündigungstext

\n

Eine V eranstaltung von ENGAGEMENT GLOBAL mit Mitteln des Bundesministerium für w irtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

\n

Lokale Kooperations partner: Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V.\, Eine Welt Netzwerk Sac hsen-Anhalt e.V.\, NANGADEF e.V.

DTSTART:20190705T170000Z SUMMARY:Das andere Afghanistan Lebenswege von Frauen - selbstbestimmt und m utig URL:https://agsa.de/component/jcalpro/42-arbeitskalender/63-veranstaltungen /99179-das-andere-afghanistan-lebenswege-von-frauen-selbstbestimmt-und-mut ig.html END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20190716T110000UTC-516c5a@https://www.agsa.de/ DTSTAMP:20190720T121029Z DESCRIPTION:

EC
  18Vom 04. bis 16. August 2019 findet das diesjährige EUROCAMP in Trägerschaft de r Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. im Heidecamp Schlaitz in der Ge meinde Muldestausee (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) statt.

\n

Bei gemei nsamer Arbeit und vielfältigen Freizeitaktivitäten lernen die rund 60 jung en Erwachsenen aus Albanien\, Bulgarien\, Frankreich\, Griechenland\, Ital ien\, Island\, Lettland\, Moldawien\, Montenegro\, Nordmazedonien\, Polen\ , Russland\, Spanien und der Ukraine zwei Wochen lang das Zusammenleben in Vielfalt und das Land Sachsen-Anhalt kennen.

\n

Das Eurocamp des Lan des Sachsen-Anhalt wird von der Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. i n Kooperation mit der Gemeinde Muldestausee und dem Landkreis Anhalt-Bitte rfeld durchgeführt. Gefördert wird das Projekt durch das Land Sachsen-Anha lt und Lotto Sachsen-Anhalt.

\n

Mehr Infos\, Termine und O-Töne gibts beim >\;>\;Presse-Lunch am 16. Juli 201 9

DTSTART:20190716T110000Z DTEND:20190716T123000Z SUMMARY:Presse-Lunch Eurocamp 2019 URL:https://agsa.de/component/jcalpro/42-arbeitskalender/63-veranstaltungen /99195-presse-lunch-eurocamp-2019.html END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20190731T153000UTC-89d56c@https://www.agsa.de/ DTSTAMP:20190720T121029Z DESCRIPTION:

Filmerfolg aus dem Jahr 2018 über Ron Stallworth (John David Washington)\,
der als erster Schwarzer im Polizeidepartment Colorado Springs arbeitet und schließlich Undercover mit seinem weißen jüdischen K ollegen den Ku-KluxKlan beschattet.
Filmvorführung in russischer Spr ache mit anschließender Diskussion.

DTSTART:20190731T153000Z DTEND:20190731T180000Z SUMMARY:Film und Gespräch: BlacKkKlansman URL:https://agsa.de/component/jcalpro/42-arbeitskalender/63-veranstaltungen /99180-film-und-gespraech-blackkklansman.html END:VEVENT END:VCALENDAR