Tagesansicht
Montag, September 16, 2019

Infobörse des Netzwerks für Integrations- und Ausländerarbeit der Landeshauptstadt Magdeburg (Mo. 16 Sep, 2019 15:00 - 17:30)

Mehr als 60 Vereine, Bildungsträger, Institutionen und Fachbereiche der Verwaltung sind derzeit mit zum Teil mehreren Projekten im Magdeburger Netzwerk für Integrations- und Ausländerarbeit vertreten. Damit besteht in der Landeshauptstadt eine vielfältige, aber nicht immer leicht zu überschauende Angebotslandschaft. Zwar gibt es zu Bildungsangeboten, Beratungsstrukturen, der Arbeitsweise von Behörden, Teilhabeprojekten oder ehrenamtlichen Initiativen inzwischen eine Fülle an Informationsmaterialien, häufig ist jedoch der direkte Austausch für alle Seiten gewinnbringender. Deshalb präsentieren die Netzwerkpartnerinnen und -partner sich und ihre Angebote in der Ratsdiele des Alten Rathauses.

Das Netzwerk für Integrations- und Ausländerarbeit der Landeshauptstadt Magdeburg besteht seit 2005. Vertreterinnen und Vertreter vielfältiger Organisationen, Institutionen, Gremien, Vereine, Interessengruppen etc. arbeiten partnerschaftlich zusammen, um die Rahmenbedingungen für die Integration von in der Landeshauptstadt Magdeburg lebenden Menschen mit Migrationshintergrund zu verbessern. Die Arbeit im Netzwerk ist in den drei Arbeitsgruppen „Arbeit und Ausbildung“, „(Inter-)Kultur und Soziales“ und „Sprache“ organisiert.

Zielgruppe: Interessierte mit und ohne Migrationsgeschichte, Multiplikator*innen, ehrenamtlich Engagierte

Sprachen: Deutsch, Englisch, unterstützt durch Arabisch, Farsi, Französisch

Such Kalender

Powered by JCal Pro - the Joomla Calendar