Anstehende Veranstaltungen

Folge uns

button-facebook-fanpage button-folge-uns-bei-twitter

Workshop Medienarbeit - Fotografie

Kategorie: Veranstaltungen
Datum: Mi. 27 Feb, 2019 9:30 - 15:30
Dauer: 6 Stunden
Kontaktperson: Katja Paulke
Kontakt E-Mail: katja.paulke@agsa.de
Räume: Kleinkunstraum 02

Workshop Medienarbeit im Netz II
(Fotografieren und Bilder gestalten)

Kurzbeschreibung:
Der Kurs richtet sich an alle, die haupt- oder ehrenamtlich für Medien? und Öffentlichkeitsarbeit in ihrer Organisation zuständig sind. Bereits Teil 1 der gleichnamigen Fortbildung im Oktober 2018 beschäftigte sich mit der Bildauswahl und ?bearbeitung sowie technischen und rechtlichen Aspekten beim Einstellen auf der Webseite bzw. auf diversen Social-Media-Kanälen.

Aufgrund der positiven Resonanz und großen Nachfrage wird sich Teil 2 nun schwerpunktmäßig mit der themen- und anlassbezogenen Fotografie beschäftigen. Vermittelt werden erweiterte Basiskenntnisse und Knowhow für die praktische Anwendung. Die Belegung des Grundkurses ist keine Teilnahmebedingung.

Zielgruppen:
Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit in der Integrationsarbeit und Engagementförderung (z.B. Projektleitungen im Hauptamt, Veranstaltungsorganisator*innen, Redaktionsverantwortliche, Akteur*innen aus den AGSA-Mitgliedsorganisationen)

Kursleiterin:
Viktoria Kühne (Magdeburg)

Der Kurs ist zweigliedrig angelegt: In einem ersten Teil werden Techniken und Optionen zum Bereich Fotografie und Bildverwendung (Bildsprache, Bildauswahl und Motive, Bildbearbeitung) entwickelt. Im zweiten Teil sollen praktische Anwendungen in Einzel- und Gruppenarbeit im Vordergrund stehen. Ziel ist das individuelle Erstellen von Bildern zu verschiedenen Themen und Anlässen unter professioneller Anleitung.

Wichtiger Hinweis:
Der Workshop hat Anwendungscharakter. Wenn möglich sollte jede*r Teilnehmer*in eine Kamera, eigene Fotos (Stick) und Vorschläge zu konkreten Anlässen und Themenbereichen mitbringen.
Die Veranstaltung ist auf 10 Teilnehmende begrenzt.
Interessent*innen bitten wir um Anmeldung.

Veranstalter:
Der Workshop wird vom Projekt „IKOE – Interkulturelle Orientierung und Öffnung. Koordinierungsstelle Integrationsmanagement in Sachsen-Anhalt“ der Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. (AGSA) in Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Sachsen-Anhalt e.V. (LAGFA) organisiert.

Such Kalender