JuLeiCa-Fortbildung "Internationale Jugendbegegnung leiten"

Kategorie: Seminar
Datum: Fr. 2 Jul, 2021 14:30 - Sa. 3 Jul, 2021 17:00
Dauer: 1 Tag, 2 Stunden, 30 Minuten

juleica

 

Du hast Lust als Teamer*in für internationale Jugendbegegnungen aktiv zu werden oder als Betreuer*in eine Jugendgruppe zu einer Begegnung ins Ausland zu begleiten? Unsere JuLeiCa-Fortbildung macht dich fit dafür!

Die Jugendleiter*in-Card (JuLeiCa) ist der bundesweit einheitliche Ausweis, den du für die Leitung von Jugendgruppen als Qualifikationsnachweis und Legitimation gegenüber den Teilnehmenden, Eltern, Veranstalter*innen etc. brauchst.

Dieses Seminar ist eine Fortbildung mit einem Zeitumfang von 12 Stunden.

Zu den inhaltlichen Schwerpunkten gehören: Formen internationaler Jugendbegegnungen, Besonderheiten der Programmplanung, interkulturelles Lernen und Sprachanimation, Arbeit in einem internationalen Leitungsteam sowie Reflexion und Evaluation.

Zu den Besonderheiten dieser Fortbildung gehört, dass sie als »Train the Trainer« aufgebaut ist, d.h. du lernst selbstständig Workshops, Übungen und Spiele vorzubereiten und mit einer Gruppe durchzuführen.

Die JuLeiCa-Fortbildung wird von der .lkj) Sachsen-Anhalt e.V. in Zusammenarbeit mit der Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. durchgeführt.

 

Veranstaltungszeitraum:

Start: Freitag, 2. Juli um 14:30 Uhr
Ende: Samstag, 3. Juli um 17:00 Uhr

 

Veranstaltungsort:

einewelt haus
Schellingstraße 3-4
39104 Magdeburg

 

Kosten und Unterkunft:

Für Teilnehmende, die nicht in Magdeburg wohnen, können eine Unterkunft organisiert und Reisekosten erstattet werden. Dies ist nur nach Anmeldung und Rücksprache möglich. Die Teilnahme-Gebühr beträgt 15,00 €.

 

>> weitere Infos und Anmeldung

Such Kalender