Das Leben und Schaffen von Irina Odoyevtseva

Kategorie: Veranstaltungen
Datum: Di. 4 Jun, 2019 18:00 - 20:00
Kontaktperson: SKV Meridian e.V. / Elena Klein
Räume: Seminarraum 117

Irina Odoyevtseva, mit bürgerlichem Namen Iraida Heinike, war eine russische Schriftstellerin und die Frau des Dichters Georgij Iwanow. Nach Ausbruch des russischen Bürgerkriegs
emigrierte sie nach Paris und lebte dort fast 65 Jahre. In den 90er Jahren kehrte sie nach St. Petersburg zurück. Vortrag in russischer Sprache mit musikalischer Begleitung.

Such Kalender