Anstehende Veranstaltungen

Folge uns

button-facebook-fanpage button-folge-uns-bei-twitter

inCollage 20190228 153014996

Am 28. Februar fand im Tagungszentrum der IHK Magdeburg die Kontaktbörse für die berufliche Integration von Migrantinnen und Migranten statt. Unternehmen mit dem Schwerpunkt Logistik präsentierten sich sich auf der Suche nach neuen Mitarbeiter*innen, Auszubildenden und Praktikant*innen.Organisiert hatten die Veranstaltung die Industrie- und Handelskammer Magdeburg gemeinsam mit der Handwerkskammer Magdeburg, der Landeshauptstadt Magdeburg, der Agentur für Arbeit Magdeburg und dem Jobcenter Magdeburg.

Die AGSA war mit ihren Projekten "IQ Sachsen-Anhalt - Servicestelle Interkulturelle Beratung und Trainings (Nord)", "Servicestelle Bundesfreiwilligendienst (BFD) integriert in Sachsen-Anhalt" sowie "Orientierungsberatung" ebenfalls vor Ort. Der BFD stellt eine gute Möglichkeit dar, beispielsweise im Übergang vom Integrationskurs zum Arbeitsmarkt in einer gemeinnützigen Organisation mitzuarbeiten, Deutsch-Sprachkenntnisse auszubauen, seine Talente zu testen und sich in einem ganzheitlichen Bildungsprogramm weiterzuentwickeln. Die AGSA-Orientierungsberatung bietet montags und mittwochs im einewelt haus eine Anlaufstelle für Menschen auf der Suche nach den richtigen Ansprechpersonen für ihre Fragen rund um die Themen Sprache, Arbeit, Ausbildung und Kultur. Unsere IQ-Servicestelle wiederum kennt die Seite der Arbeitsmarktakteure sehr gut und berät und begleitet diese auf dem Weg der interkulturellen Öffnung. Fazit: Der AGSA-Stand auf der Kontaktbörse war sehr gut besucht, die Kolleg*innen führten viele gute Gespräche, eine tolle Veranstaltung!