Anstehende Veranstaltungen

Folge uns

button-facebook-fanpage button-folge-uns-bei-twitter

Collage 2018 03 28 18 37 22Nach 22 erfolgreichen Jahren hat Michael Marquardt seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. beendet.
Zahlreiche Partner*innen aus Politik und Zivilgesellschaft, die Akteur*innen der AGSA-Mitgliedsorganisationen, des Vorstands und seine Mitarbeiter*innen verabschiedeten sich mit Tanz, Gesang, Lyrik, Prosa und sowie Gruß- und Dankesworten während einer Verabschiedungsfeier am 23. März im einewelt haus von ihm.
Die AGSA hat sich unter seiner Geschäftsführung durch kooperatives Zusammenwirken haupt- und ehrenamtlicher Strukturen zu einem landesweit fachlich anerkannten Dachverband von Trägern der Integrationsarbeit, europapolitischen Bildungsarbeit sowie des globalen Lernens entwickelt.

Durch seinen unermüdlichen und engagierten Einsatz hat sich das seit 1996 von der AGSA getragene einewelt haus Magdeburg zu einem Fach-, Bildungs- und Begegnungszentrum des interkulturellen Lernens mit landesweiter Ausstrahlung profiliert.

 

Neuer AGSA-Geschäftsführer wird Krzysztof Blau sein, Vorsitzender der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. und seit neun Jahren Vorsitzender der Auslandsgesellschaft. Der 51jährige Betriebswirt arbeitete zuletzt als Referatsleiter Europa im Geschäftsbereich Internationales der IHK Magdeburg.