Der Verein „Harmonia“ e.V. wurde im Oktober 2005 gegründet.

Hauptziel des Vereins ist die Förderung von Bildung und Erziehung, internationaler Gesinnung, Toleranz und Völkerverständigung.

Der Verein sieht seine Aufgaben vor allem darin:

-         die Integration der Zuwanderer in das gesellschaftliche Leben zu unterstützen,

-         Informationen, Orientierung und Hilfe zu geben  und

-         Anlaufstelle für Menschen in sozialen Nöten zu sein.

Wir arbeiten mit Kindern und Jugendlichen, aber auch mit Erwachsenen unterschiedlicher Altersgruppen, unabhängig von Nationalität oder Konfession.

So bieten wir beispielsweise Sprachkurse in verschiedenen Sprachen an und das sowohl für Kinder und Jugendliche, aber auch für Erwachsene und sogar für Vorschulkinder.

Überhaupt nimmt die Vorschulerziehung in unserer Arbeit einen wichtigen Platz ein.

So bieten wir für die Kleinsten unter anderem ein Malstudio oder ein Tanzstudio an oder geben ihnen Musikunterricht.

Für Kinder und Jugendliche bieten wir neben einem Jugendclub, einem Tanzstudio aber auch Nachhilfeunterricht in verschiedenen Fächern an.

Wir veranstalten thematische, literarisch-musikalische Abende, gestalten Kunstausstellungen, organisieren Computerkurse und leiten die Gesangsgruppe „Harmonia“.

Nicht zuletzt bieten wir Hilfe an beim Ausfüllen verschiedener Formulare, erstellen von Anschrieben und begleiten Bürger beim Besuch von Ärzten und Ämtern.

Kontakt:

Harmonia e.V.

Koordinatorin: Olga Melnikova

Halberstädter Straße 115, 39112 Magdeburg

Telefon: 0391 / 5560654

Mobil: 0176 / 78731090 oder

0176 / 45327522

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web: www.harmonia-magdeburg.de