Anstehende Veranstaltungen

Folge uns

button-facebook-fanpage button-folge-uns-bei-twitter
Termine unter 'Seminar'
Donnerstag, April 26, 2018

Termin Name

Datum

Globales Lernen in der Migrantenorganisation

Fachworkshop für MO-VertreterInnen mit Lisa Zander und Noel Kabore


U.a. mit Methodenbeispielen zu den Themen Faire Arbeit und Produktion, Migrationsursachen und -hintergründe sowie Infos zu Fortbildung und finanzieller Förderung


Es wird um Anmeldung gebeten

09 Okt 2014 16:00 - 19:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

"Was isst du denn?"

Tischgespräche mit Schülerinnen und Schülern ab Klasse 8 über ihr Essen.


Was ist gutes Essen? Was mögen wir und was nicht? Und Warum? Wie prägt Essen unser Leben und das Gesicht der Welt? Diesen und ähnlichen Fragen widmet sich der Workshop. Ausgehend vom eigenen Teller wagen wir den Blick über dessen Rand hinaus: Wir suchen gemeinsam nach Wegen wie das alltägliche Essen in einer sich rasch wandelnden Welt gestaltet werden kann.

16 Okt 2014 9:00 - 14:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Polen im Unterricht und Schüleraustausch

Fortbildung für Lehrkräfte aller Schulformen (Registriernummer WT 2014-500-23)


U.a. Präsentation der Internetplattform "Polen in der Schule" des Deutschen Polen-Instituts Darmstadt, des Projekttages "Dzien Polski" der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. sowie Info und Austausch zu Praxis und Förderverfahren des Deutsch-Polnischen Schüleraustauschs.


Bei Teilnahmewunsch wird um eine Anmeldung gebeten.

22 Okt 2014 15:00 - 17:30
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Sprachcafé Magdeburg

Zweimal pro Monat bietet das Sprachcafé die Möglichkeit, sich an Sprachentischen in der Sprache der Wahl zu unterhalten. Das Sprachcafé ist ein beliebter Treff für Muttersprachler und Fremdsprachenlernende sowie Freunde der lockeren Konversation in geselliger Runde. Jede/r Sprach(en)freund/in ist herzlich willkommen.

06 Nov 2014 19:00 - 22:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Info- und Planungstreffen zum „Europäischen Jahr für Entwicklung 2015"

PartnerInnen im EINE WELT Netzwerk Sachsen-Anhalt haben sich für die aktive Beteiligung am Themenjahr in Sachsen-Anhalt entschieden und laden interessierte Akteure aus Vereinen, Kirchen, Stiftungen, Kommunen herzlich zu einem Info- und Planungstreffen ein. Gemeinsam sollen Aktionsformen diskutiert und entwickelt werden, die viele BürgerInnen dezentral erreichen.


Hintergrund:Die EU hat das Jahr 2015 zum „Europäischen Jahr für Entwicklung“ ausgerufen. Das Motto lautet „Unsere Welt, unsere Würde, unsere Zukunft“. 2015 läuft die Frist zur Umsetzung der Millenniumentwicklungsziele (MDGs) aus. Die Folgeziele erweitert um die Nachhaltigen Entwicklungsziele (SDGs) sollen zum Anlass genommen werden, um intensiv und öffentlich die europäische Entwicklungszusammenarbeit und die Rolle der EU und ihrer Mitgliedsstaaten als Akteure in der globalen Entwicklungs- und Nachhaltigkeitspolitik zu diskutieren. Die Untersetzung des Themenjahres mit einer breiten, öffentlichen und kritischen Beteiligung in Deutschland wird durch ein Förderprogramm der Engagement Global gGmbH aus Mitteln der EU unterstützt. Ab Dezember 2014 können dort Anträge für geplante Aktionen gestellt werden.

07 Nov 2014 15:00 - 18:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Infotreffen Flüchtlingsrat

Das neue Team des Flüchtlingsrats stellt sich vor und informiert über seine aktuelle Arbeit und unterschiedliche Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements.

11 Nov 2014 17:30 - 18:30
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Europäischer Freiwilligendienst – Infocafé

Du bist zwischen 18 und 26 Jahren alt und möchtest als Freiwillige/r einige Monate im Ausland verbringen? Du möchtest Dich in einer interessanten Organisation engagieren und Europa selbst entdecken?


Dann ist der Europäische Freiwilligendienst (EFD) vielleicht etwas für dich!


Im Infocafè bekommst Du Antworten auf Deine Fragen und Unterstützung dabei, Schritt für Schritt das passende Projekt und eine Partnerorganisation zu finden.


Anschließend kannst Du gerne auch an unserem Sprachcafé Magdeburg teilnehmen und dort unsere aktiven bzw. ehemaligen Europäischen Freiwilligen treffen.

20 Nov 2014 16:00 - 18:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Sprachcafé Magdeburg

Zweimal pro Monat bietet das Sprachcafé die Möglichkeit, sich an Sprachentischen in der Sprache der Wahl zu unterhalten. Das Sprachcafé ist ein beliebter Treff für Muttersprachler und Fremdsprachenlernende sowie Freunde der lockeren Konversation in geselliger Runde. Jede/r Sprach(en)freund/in ist herzlich willkommen.

20 Nov 2014 19:00 - 22:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

10. Rothenseer Weihnachtsmarkt

u.a. mit der Deutsch-Finnischen Gesellschaft und dem Haus des Nordens mit selbstgemachtem Preiselbeerglühwein und -tee, finnischem Bier, Lakritze u.v.m.

29 Nov 2014 15:00 - 21:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

EFD-Info-Café

Du bist zwischen 18 und 26 Jahren alt und möchtest als Freiwillige/r einige Monate im Ausland verbringen? Du möchtest Dich in einer interessanten Organisation engagieren und Europa selbst entdecken?


Dann ist der Europäische Freiwilligendienst (EFD) vielleicht etwas für dich!


Im Infocafè bekommst Du Antworten auf Deine Fragen und Unterstützung dabei, Schritt für Schritt das passende Projekt und eine Partnerorganisation zu finden.


Anschließend kannst Du gerne auch an unserem Sprachcafé Magdeburg teilnehmen und dort unsere aktiven bzw. ehemaligen Europäischen Freiwilligen treffen.

04 Dez 2014 16:00 - 18:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Sprachcafé Magdeburg

Zweimal monatlich treffen sich Sprachliebhaber_innen zum Austausch in der Sprache ihrer Wahl. Prinzip – ein Tisch für jede gewünschte Sprache.


Inzwischen hat sich das Sprachcafé zu einem beliebten Treffpunkt für Muttersprachler_innen sowie für Fremdsprachenlernende entwickelt. Jede/r Sprachinteressierte ist herzlich willkommen.

04 Dez 2014 19:00 - 22:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Monatstreffen des Projektes BEGINN NEBENAN

Das Projekt BEGINN NEBENAN fördert den persönlichen zwischenmenschlichen Austausch zwischen Magdeburger Bürger_innen & Flüchtlingen. Es bietet die Plattform für unkomplizierte, unbürokratisch, alltagsnahe gelebte Solidarität von Mensch zu Mensch.


Veranstalter:Integrationshilfe Sachsen-Anhalt e.V.

17 Dez 2014 17:30 - 21:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Lateinamerikanischer Abend

Veranstalter: Mosambikianische Community

20 Dez 2014 20:00 - 21 Dez 2014 2:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Silvesterparty im einewelt haus

Internationale Musik mit DJ Samy & Live-Auftritt zweier junger Musiker aus Guinea-Bussau

31 Dez 2014 20:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

EFD-Info-Café

Du bist zwischen 18 und 26 Jahren alt und möchtest als Freiwillige/r einige Monate im Ausland verbringen?
Du möchtest Dich in einer interessanten Organisation engagieren und Europa selbst entdecken?
Dann ist der Europäische Freiwilligendienst (EFD) vielleicht etwas für dich!
Im Infocafè bekommst Du Antworten auf Deine Fragen und Unterstützung dabei, Schritt für Schritt das passende Projekt und eine Partnerorganisation zu finden.
Anschließend kannst Du gerne auch an unserem Sprachcafé Magdeburg teilnehmen und dort Jugendliche treffen, die einen Europäischen Freiwilligendienst absolvieren oder absolviert haben.
 
05 Feb 2015 16:00 - 18:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Sprachcafé Magdeburg

Sprachcafé ist ein Sprachabend, der zweimal pro Monat stattfindet. Es bietet die Möglichkeit in einer beliebigen Sprache zu reden und ist außerdem Treffpunkt für Muttersprachler sowie für Fremdsprachenlernende.
Prinzip – ein Tisch für jede gewünschte Sprache.
05 Feb 2015 19:00 - 20:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Monatstreffen des Projekts „Beginn Nebenan“

Ziel ist es, Geflüchteten, insbesondere den Gruppen der Asylbewerber_innen, Geduldeten und minderjährigen Flüchtlingen den Zugang zur Gesellschaft zu erleichtern. Gleichzeitig werden Magdeburger Bürger_innen ermutigt, sich für das scheinbar Fremde zu öffnen. Auf beiden Seiten sollen Vorurteile abgebaut werden. Grundanliegen: Jede_r soll die Möglichkeit haben, ein menschenwürdiges Leben, zu dem auch ein soziales Umfeld gehört, zu führen.
 
Veranstalter: Integrationshilfe Sachsen-Anhalt e.V.
11 Feb 2015 17:30 - 21:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

EFD-Info-Café

Du bist zwischen 18 und 26 Jahren alt und möchtest als Freiwillige/r einige Monate im Ausland verbringen?
Du möchtest Dich in einer interessanten Organisation engagieren und Europa selbst entdecken?
Dann ist der Europäische Freiwilligendienst (EFD) vielleicht etwas für dich!
Im Infocafè bekommst Du Antworten auf Deine Fragen und Unterstützung dabei, Schritt für Schritt das passende Projekt und eine Partnerorganisation zu finden.
Anschließend kannst Du gerne auch an unserem Sprachcafé Magdeburg teilnehmen und dort
Jugendliche treffen, die einen Europäischen Freiwilligendienst absolvieren oder absolviert haben.
19 Feb 2015 16:00 - 17:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Sprachcafé Magdeburg

Sprachcafé ist ein Sprachabend, der zweimal pro Monat stattfindet. Es bietet die Möglichkeit in einer beliebigen Sprache zu reden und ist außerdem Treffpunkt für Muttersprachler sowie für Fremdsprachenlernende. Prinzip – ein Tisch für jede gewünschte Sprache.
19 Feb 2015 19:00 - 20:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Symposium „Die Verantwortung der Bildung für Menschenrechte und nachhaltige Entwicklung“

Anlässlich der Verabschiedung von Prof. Dr. Karl-Peter Fritzsche vom Institut für Politikwissenschaft (IPW), UNESCO-Lehrstuhl für Menschenrechtsbildung der Otto-von-Guericke-Universität 

 

9.30-10.15 Uhr

BEGRÜSSUNG UND ANSPRACHEN

Prof. Dr. Jens Strackeljan, Rektor der OVGU

Maik Reichel, Direktor der Landeszentrale für politische Bildung Sachen-Anhalt

Frau Susi Möbbeck, Integrationsbeauftragte der Landesregierung Sachsen-Anhalt

 

ÜBERGABE DER FESTSCHRIFT „Menschenrechte, Bildung und Entwicklung – Bestandsaufnahme ihrer Zusammenhänge“

Dr. Miao-Ling Hasenkamp (Herausgeberin)

 

10.15-10.45 Uhr

KEYNOTE FÜR 1. BLOCK MENSCHENRECHTSBILDUNG

Prof. Dr. Lothar Krappmann, Max-Planck-Institut für Bildungsforschung

 

10.45-11.00 Uhr | PAUSE

 

11.00 - 12.30 Uhr

PODIUM ZUR KEYNOTE

Moderator: Prof. Dr. Dirk Lange, Leibnitz Universität Hannover

Prof. Dr. Lothar Krappmann, Max-Planck-Institut für Bildungsforschung

Thomas Kirchschläger, ZMRB, PH Luzern

Prof. Dr. Claudia Lohrenscheit, Hochschule Coburg

Dr. Sandra Reitz, Deutsches Institut für Menschenrechte

 

12.30-13.30 Uhr | LUNCH

13.30-14.00

Uhr KEYNOTE FÜR 2. BLOCK „(MENSCHENRECHTS)-BILDUNG FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG“:

PD Dr. Peter Kirchschläger, ZMRB, PH Luzern

 

14.00-15.30

Uhr PODIUM ZUR KEYNOTE

Moderatorin: Prof. Dr. Ilona Wuschig, Hochschule Magdeburg-Stendal

PD Dr. Peter Kirchschläger, ZMRB,

PH Luzern Prof. Dr. Georg Lohmann, OVGU

Dr. Miao-Ling Hasenkamp, OVGU

Dr. Ulrike Krause, Universität Marburg 

 

15.30-16.00 Uhr | PAUSE

 

16.00-17.45

Uhr BEITRÄGE VON DOKTORANDINNEN (organisiert von Anna Theren)

 

18.15 Uhr | EMPFANG UND ABENDESSEN

 

24 Feb 2015
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Such Kalender

Powered by JCal Pro - the Joomla Calendar