Anstehende Veranstaltungen

Folge uns

button-facebook-fanpage button-folge-uns-bei-twitter
Termine unter 'Projekte'
Donnerstag, April 26, 2018

Termin Name

Datum

Martenzia

Marteniza (vom bulgarischen Namen für den Monat März) ist ein kleiner rot-weißer Schmuck, der im März jedes Jahres nach einem alten Brauch getragen wird. Es handelt sich um kleine rot-weiße Anhänger, Quasten, Püppchen oder schlichte Armbänder aus Stoff, Wolle oder Baumwollfäden, die in Bulgarien Anfang März von allen getragen werden. Sie werden ebenfalls gern im ganzen Freundeskreis per Briefchen oder Postkarten verschickt. Die Marteniza ist im Wesentlichen ein Talisman für Gesundheit und ein langes Leben, was jeweils die Farben symbolisieren: rot für rote Wangen bzw. weiß für weißes Haar und hohes Alter.
05 Mär 2013 17:00 - 20:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Vorbereitungstreffen zur Interkulturellen Woche in Magdeburg 2013

Start der Vorbereitungen zur IKW 2013 unter dem bundesweiten Motto „Wer offen ist, kann mehr erleben“.


Die im Zusammenhang mit dem Motto und aktuellen politischen Debatten in der bundesweiten IKW-Vorbereitungstagung empfohlenen Themenfelder 2013 sind: Rassistische Haltungen in der Mitte der Gesellschaft, Struktureller Rassismus, Antidiskriminierungsarbeit, Bleiberechtsregelung, Doppelte Staatsbürgerschaft, Kommunales Wahlrecht für Ausländer, Resettlementprogramm.


Ort: einewelt haus | Schellingstraße 3-4 | 39104 Magdeburg


Magdeburger Vereine, Initiativen, Wohlfahrtsverbände, Schulen, Hochschulen, Religionsgemeinschaften, sowie kommunale Behörden und Institutionen sind herzlich eingeladen, sich mit Eigenbeiträgen an den Ende September stattfindenden IKW zu beteiligen.

06 Mär 2013 16:00 - 18:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Frühjahrsputz auf dem Hegelspielplatz

Die Aktionen rund um "Magdeburg putzt sich" sind in vollem Gange. Die Freiwilligenagentur startet ihre Putzaktion gemeinsam mit der Volkshochschule, der Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt und der IJGD, Spielplatz-Paten am 17.04.2013, 15 Uhr auf dem Hegelspielplatz. Als Dankeschön gibt´s Würstchen vom Grill. Also weitersagen und vorbeikommen. Gerätschaften gibt es vor Ort!
17 Apr 2013 15:00 - 18:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Buddhismus Projekt

Projekt

Der Verein für chinesische Kultur organisiert dieses Buddhismus-Projekt. Hauptsächlich soll der Frage nachgegangen werden, was der Buddhismus ist, was seine Ziele sind und wie man diese erreichen kann. Wer eigene Fragen und Anregungen hat, kann sie mit einfließen lassen.


Ort: einewelt haus | Schellingstraße 3-4 | 39104 Magdeburg


Referent Meister Shi Wuxing lebt als Mönch und bereist die Welt um Vorträge zu halten und Fragen zu beantworten. Schon 2009 war er mit einem breiten Programm erfolgreich in Magdeburg zu Gast.

11 Mai 2013 14:00 - 21:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Buddhismus Projekt

Projekt

Der Verein für chinesische Kultur organisiert dieses Buddhismus-Projekt. Hauptsächlich soll der Frage nachgegangen werden, was der Buddhismus ist, was seine Ziele sind und wie man diese erreichen kann. Wer eigene Fragen und Anregungen hat, kann sie mit einfließen lassen.


Ort: einewelt haus | Schellingstraße 3-4 | 39104 Magdeburg


Referent Meister Shi Wuxing lebt als Mönch und bereist die Welt um Vorträge zu halten und Fragen zu beantworten. Schon 2009 war er mit einem breiten Programm erfolgreich in Magdeburg zu Gast.

12 Mai 2013 14:00 - 21:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Filmvorführung: "Dreiviertelmond"

Filmvorführung der Tragigkomödie "Dreiviertelmond" und Auftakt für MiA (Magdeburger interkultureller Austausch)


Ort: einewelt haus | Schellingstraße 3-4 | 39104 Magdeburg


MiA ist ein Projekt für Jugendliche mit Migrationshintergrund zwischen 14 und 20 Jahren einer Studierendengruppe der Hochschule Magdeburg/Stendal.

16 Mai 2013 18:00 - 21:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Eurocamp-Teamer 2013 - Nachbereitungstreffen

http://www.eurocamp-agsa.eu/evs/de-news-nachbereitungstreffen.html
22 Okt 2013 0:00 - 5:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Training Internationale Jugendarbeit

Im Eurocamp wurde Dein Interesse geweckt einmal selbst an der Gestaltung des Eurocamps mitzuwirken... Du möchtest einmal ein internationales Jugendprojekt in deinem Land mitgestalten oder selbst entwickeln... Du willst einfach mehr über interkulturelles Lernen und Gestaltung von praktischen Übungen und Workshops erfahren... http://www.eurocamp-agsa.eu/de-training-ja-2013/de-training-2013-ja-info.html
24 Nov 2013 0:00 - 02 Dez 2013 0:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Training"Anders-Ähnlich-Gleich:Diversity im Team"

Am 12.12.2013 findet in der Stadtteilgenossenschaft Halle-Neustadt, Hemingwaystraße 12, das Training „Anders-Ähnlich-Gleich: Diversity im Team“ von 09.00-17.00 Uhr statt.


Im Zentrum des von der Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. organisierten Traings stehen die Themen Inklusion, Willkommens- und Anerkennungskultur sowie Diversity Management.


Das Training soll vor allem Verwaltungsfachangestellte, Studierende, Trainer_innen und Interessierte ansprechen. Es wird drei verschiedene Teile im Workshop geben.Die Einführung und erste Sensibilisierung, die Einübung der eigenen Diversity-Kompetenz und die Reflexion der beruflichen Praxis. Die Teilnehmer lernen im Workshop vor allem, Perspektivenerweiterungen vielfaltsbezogen zu erfahren und die Realität individueller und struktureller Diskriminierung in Deutschland zu erkennen. Geleitet wird das Training von Astrid Porila, wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Professur für Interkulturelle Kommunikation und Juniorprofessur für Interkulturelles Training der technischen Universität Chemnitz.


Wir bitten um Ihre Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Angabe Ihrer Kontaktdaten.

12 Dez 2013 9:00 - 17:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Trainer_innenfortbildung zu „Behördenkommunikation: Sprache und Macht“

Am 13.12.2013 findet das Training "Behördenkommunikation: Sprache und Macht" in der Stadtteilgenossenschaft Halle-Neustadt, Hemingwaystraße 12 statt.


Von 09.00 bis 17.00 Uhr kann man hier an einer Trainer_innenfortbildung teilnehmen, die sich mit den Spezifika von Behördensprache (Sprache und Identität - Critical Incidents - Sprache und Macht) auseinandersetzt.


Die einzelnen Teile der Fortbildung bestehen erstens aus den Rahmenbedingungen für interkulturelle Behördenkommunikation wie der institutionsbedingten Asymmetrie, Überinterpretation des Interkulturellen und kommunikativen Teufelskreisen sowie zweitens den Handlungsspielräumen der Behördenmitarbeiter_innen, wie zum Beispiel der interkulturellen Orientierung gegenüber Klient_innen. Die Trainerinnen Maria Virginia Gonzalez Romero und Pasquale Virginie Rotter werden das Training durchführen.


Das Training richtet sich ausschließlich an inter- und transkulturelle Trainer. Wir bitten um Ihre Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Angabe Ihrer Kontaktdaten.

13 Dez 2013 9:00 - 17:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

AGSA auf der Meile der Demokratie

http://www.agsa.de/news/789-die-agsa-ist-auch-dieses-jahr-bei-der-6-meile-der-demokratie-vertreten.html
18 Jan 2014 12:00 - 18:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Gemeinsamkeiten-Unterschiede

Am 14. September 2014 lädt die Evangelische Hoffnungskirche in die Hoffnungsgemeinde am Krähenstieg 2, 39126 Magdeburg zu einem Gottesdienst zu den Interkulturellen Wochen 2014 ein.


Ab 10.30 Uhr können Sie mit Cordula Haase und den Akteurinnen des Café Krähe diesen besonderen Gottesdienst erleben.


„Christinnen und Christen glauben, dass Gott alle Menschen nach seinem Bild geschaffen hat. Das Entdecken von Gemeinsamkeiten und aufmerksame Achten auf Unterschiede prägt unser tägliches Miteinander im Café Krähe. Im Gottesdienst feiern wir den Reichtum der kulturellen und religiösen Vielfalt als Geschenk Gottes, der uns alle wunderbar gemacht hat.“ (Cordula Haase)

14 Sep 2014 10:30 - 11:30
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Monatstreffen des Projekts BEGINN NEBENAN

Begegnungen zwischen Geflüchteten und “Alt-”MagdeburgerInnen fördern - Projekt der Integrationshilfe Sachsen-Anhalt e.V.

14 Jan 2015 17:30 - 19:30
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Infocafé zum Eurocamp

ec webDu bist 18 bis 25 Jahre alt und möchtest mal einen etwas anderen Sommer erleben? Drei abwechslungsreiche Wochen mit 80 jungen EuropäerInnnen verbringen? Ein Insektenhotel bauen, gemeinsam Theater spielen, ukrainischen Bortsch kochen und dabei Freunde aus ganz Europa gewinnen, Reisepläne für die Zukunft inklusive?
Interessiert?

Dann nutze Deine Chance und komme zum Eurocamp 2015 – vom 02. bis 23. August in Schierke / Harz

Theaterprojekt - Europäisches Buffet - Kulturnacht - Ländercafe - Europaplanspiel und vieles mehr Informieren, registrieren und anmelden unter www.eurocamp-agsa.eu

Noch Fragen? Dann komme zum Infocafé und lass Dich von Juliia und Kristina, unseren Teamerinnen aus der Ukraine und Lettland, beraten.

>> Plakat

 

25 Jun 2015 16:00 - 17:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Infoveranstaltung für zukünftige Integrationslotsen

Im Rahmen der 2. Magdeburger Engagementmesse am 1. Juli im Alten Rathaus, laden die Freiwilligenagentur Magdeburg, die Volkshochschule Magdeburg und die Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. zu einer Informationsveranstaltung für interessierte Menschen ein, die Geflüchtete gern ehrenamtlich bei Behördengängen, Spracherwerb und Wohnungssuche begleiten möchten.

Von 17.00 bis 18.00 Uhr stellen die Organisatoren im Hansesaal gemeinsam mit Lars Epping vom Sozial- und Wohnungsamt das Konzept des Programms vor.


Das geht so:

Die zukünftigen Freiwilligen erhalten von den verantwortlichen Sozialarbeiter/innen ausführliche Informationen über notwendige Behördengänge und zu erledigende Antragstellungen („Laufzettel“) und stehen den Flüchtlingen und Asylsuchenden im dafür notwendigen Zeitraum (im Durchschnitt 1-3 Monate) individuell mit Rat und Tat zur Verfügung. Ziel der persönlichen Unterstützung ist es, den aufenthaltsberechtigten Flüchtlingen bzw. Asylsuchenden grundlegende Orientierungshilfen zu bieten, die ihnen einen guten Start in ihrer neuen Heimatstadt Magdeburg ermöglichen.

Vorbereitend bzw. begleitend zur ehrenamtlichen Tätigkeit wird eine  dreiteilige Fortbildungsreihe angeboten, die Ehrenamtliche mit den Rahmenbedingungen ihres Engagements bekannt machen und ihnen wichtige Hintergrundinformationen liefern soll.


Wer Interesse hat, sich als Integrationslotse ehrenamtlich einzubringen oder sich erstmal informieren möchte, ist herzlich zur Infoveranstaltung eingeladen!

01 Jul 2015 17:00 - 18:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Eurocamp 2015 in Schierke

Gemeinsames Theaterspiel, Europakonferenz, Ländercafé, Internationales Buffet, sportliche Aktivitäten u.v.m. mit Jugendlichen aus über 30 Ländern Europas.

Wenn du zwischen 18 und 25 Jahren alt bist, ein wenig Deutsch sprichst, Dich für interkulturelle Begegnung und Europa interessierst, melde dich hier an: www.eurocamp-agsa.eu 

02 Aug 2015 8:00 - 23 Aug 2015 23:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Eurocamp 2015 in Schierke

Gemeinsames Theaterspiel, Europakonferenz, Ländercafé, Internationales Buffet, sportliche Aktivitäten u.v.m. mit Jugendlichen aus über 30 Ländern Europas.

Wenn du zwischen 18 und 25 Jahren alt bist, ein wenig Deutsch sprichst, Dich für interkulturelle Begegnung und Europa interessierst, melde dich hier an: www.eurocamp-agsa.eu 

02 Aug 2015 8:00 - 23 Aug 2015 23:00
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Eurocamp 2015 in Schierke

Noch bis zum 23. August 2015 sind 67 junge Menschen aus 29 europäischen Ländern in Sachsen-Anhalt eingeladen, um europäische Vielfalt, Gemeinsamkeiten und auch Unterschiede zu ergründen. Gastgeber für das 24. Eurocamp sind die Stadt Wernigerode und die Schierker Baude im Harz, Veranstalter das Land Sachsen-Anhalt und die Auslandsgesellschaft.

Weitere Infos:

http://www.eurocamp-agsa.eu/kt-de-ec/kt-de-ec-2015/

02 Aug 2015 8:00 - 23 Aug 2015 23:00
Jeden Tag bis August 23, 2015

Eurocamp 2015 in Schierke

Noch bis zum 23. August 2015 sind 67 junge Menschen aus 29 europäischen Ländern in Sachsen-Anhalt eingeladen, um europäische Vielfalt, Gemeinsamkeiten und auch Unterschiede zu ergründen. Gastgeber für das 24. Eurocamp sind die Stadt Wernigerode und die Schierker Baude im Harz, Veranstalter das Land Sachsen-Anhalt und die Auslandsgesellschaft.

Weitere Infos:

http://www.eurocamp-agsa.eu/kt-de-ec/kt-de-ec-2015/

03 Aug 2015 8:00 - 24 Aug 2015 23:00
Jeden Tag bis August 23, 2015

Eurocamp 2015 in Schierke

Noch bis zum 23. August 2015 sind 67 junge Menschen aus 29 europäischen Ländern in Sachsen-Anhalt eingeladen, um europäische Vielfalt, Gemeinsamkeiten und auch Unterschiede zu ergründen. Gastgeber für das 24. Eurocamp sind die Stadt Wernigerode und die Schierker Baude im Harz, Veranstalter das Land Sachsen-Anhalt und die Auslandsgesellschaft.

Weitere Infos:

http://www.eurocamp-agsa.eu/kt-de-ec/kt-de-ec-2015/

04 Aug 2015 8:00 - 25 Aug 2015 23:00
Jeden Tag bis August 23, 2015

Such Kalender

Powered by JCal Pro - the Joomla Calendar