„Farben sagen mehr als Worte“

Kategorie: Veranstaltungen
Datum: Sa. 23 Sep, 2017 19:00 - 21:00
Dauer: 2 Stunden

Vernissage der Gemäldeausstellung von Marco Almahasen und Manuela Moritz

 

Zielgruppe: alle Interessierten

Sprachen: deutsch, arabisch, Musik

Kontakt:   Manja Lorenz

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.agsa.de

 

Wenn sich zwei Menschen kennenlernen möchten, suchen sie nach einer gemeinsamen Sprache. Was macht man aber, wenn der Eine nur arabisch und der Andere nur russisch, englisch und deutsch spricht? Man versucht, sich mit Wortbrocken in Deutsch oder Englisch bzw. mit Mimik und Gestik zu verständigen. Aber Bilder und Farben brauchen keine Worte. Sie sprechen eine eigene Sprache. Manuela Moritz und Marco Almahasen - Beide erkannten schnell die gemeinsame Begeisterung für abstrakte und farbintensive Acryldarstellungen und Fotografie. Seit sie sich im Januar 2017 das erste Mal begegneten kam es im Kunstatelier der  Haldensleberin zu regelmäßigen Kreativ-Sessions.

 

Marco, der in seiner Heimatstadt Raqqa in Syrien als Fotograf, Maler und Dokumentarfilmemacher gearbeitet hatte, brachte große Stofftücher mit und begann damit auf der Erde zu arbeiten, indem er Farben über die Stoffe laufen ließ. Manuela war von der Idee begeistert, arbeitet von der anderen Seite zu, so dass das erste 170x120cm große Gemeinschaftswerk entstand. Trotzdem Marco zu Zeit in NRW lebt, gelang es beiden, sich monatlich für ein paar Tage zum gemeinsamen Arbeiten zu treffen. Es entstanden verschiedenste Acrylarbeiten mit unterschiedlichsten Techniken auf Tüchern, Papier, oder Keilrahmen. Die Gemeinschaftswerke von Manuela und Marco spiegeln eine ausdrucksstarke „zusammengeflossene Harmonie“ wider: “Diese gemeinsamen Werke zeigen auf besondere Weise, wie Kunst verbinden kann. Sie zeigen auch die Verarbeitung von Kriegserlebnissen und dass im Hintergrund immer die Hoffnung steht, dass dieser furchtbare Krieg in Syrien endlich sein Ende findet.“

Such Kalender